Wiebke und Dirk

Spontaner Shooting-Stopp am Feldrand

Der Oldtimer als Foto-Kulisse

Kennt ihr das beflügelnde Gefühl, wenn der mit Wolken bedeckte Himmel aufreißt und die erwarteten wärmenden Sonnenstrahlen durchlässt? Für Hochzeitspaare, deren großer Tag anfänglich von Regenwolken begleitet wird, erfüllt sich ein Sehnsuchtsmoment. Mit Wiebke und Dirk im Bulli sitzend, kam ich in diesen Genuss, während wir nach der Trauung auf dem Weg zum Hochzeitsshooting waren. Die Location wurde spontan umverlegt: Mit dem Bulli hielten wir auf einer gepflasterten Straße am Feldrand, um die Sonnenstrahlen aufzusaugen.